MMT Global Value Newsletter

###HTMLVIEW###

###SALUTATION###,

wir freuen uns Ihnen heute unseren Value Newsletter zu senden.

"Value oder Momentum - anlegen oder spekulieren?" war das Thema unserer Webinare im Mai.

Die hohe Zahl der Webinarteilnehmer hat uns gezeigt, dass das Unbehagen vieler Marktteilnehmer angesichts der aktuellen Entwicklungen an den Aktienmärkten zunimmt.

Insbesondere die hohen Mittelzuflüsse in ETFs haben dazugeführt, dass teure Momentum Aktien noch teurer und viele günstige Value Aktien noch günstiger geworden sind.

Ergo haben sich in vielen Indizes Marktverzerrungen und eine ungesunde Dominanz weniger hochkapitalisierter Aktien ergeben.

Eine Analogie zu 2000 und den Jahren danach wird immer offensichtlicher. Am Ende ist es nur eine Frage der Zeit, bis es hier zu einer Trendumkehr kommt.

Ausgesuchte Value Aktien werden davon profitieren.

Die Aufzeichnung des Webinars können Sie sich HIER ansehen:    http://www.mmtglobalvalue.com/institutionelle-anleger/webinare/ 

Mit unserem Value Newsletter informieren wir Sie über die Entwicklung des MMT Global Value Fonds, über die Hintergründe zu den im Fondsportfolio vorgenommenen Veränderungen und über die neuen Investments.

Zudem finden Sie im Newsletter unsere aktuellen Kolumnen, Artikel und Studien. Alle wichtigen Informationen zum Fonds und zu unserer Anlagestrategie finden Sie auf unserer Fondswebsite www.mmtglobalvalue.com  

 

Sehr gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch für weitere Details zur Verfügung.

 

Mit herzlichen Grüßen aus München

Ihr Value Team

Felix Schleicher     Markus Walder Michael Friebe
schleicher@value-am.com walder@value-aa.com friebe@value-am.com
Tel +49 89 2441802-13 Tel +49 89 2441802-14  Tel. +49 89 2441802-11

          

Wertentwicklung per 30. Mai 2017

Reporting

Das aktuelle Reporting des MMT Global Value entnehmen Sie bitte folgenden Links und der Fondswebsite www.mmtglobalvalue.com

MMT Global Value 

 

 

Factsheet (Monatsultimo)

Retail Tranche

Institutionelle Tranche

Factsheet (Tagesaktuell)

Retail Tranche

Institutionelle Tranche

Kommentar / Einschätzung / Anlagestrategie

Mai 2017

Eher unspektakulär war das Geschehen an den Börsen im Mai. Der DJ EuroStoxx50 trat auf der Stelle, der MSCI-Weltindex in Euro gab um 1,1% nach. Der MMT Global Value ermäßigte sich um 3,1%.

An den Aktienmärkten wird weiterhin das sog. Momentum gespielt. Teure Aktien werden teurer, günstige werden günstiger. Wie lange diese Phase noch andauert, kann niemand prognostizieren. Eine Wende ist aber nur eine Frage der Zeit. Dann winken den vielfach stark unterbewerteten Value Aktien hohe Kursgewinne.

Wir nutzten die Momentum-Phase für den Verkauf von Cerner (KGV 26), UniCredit (KGV 17) und CarMax (KGV 19) mit Gewinnen von jeweils mehr als 30% nach einer Haltedauer von weniger als einem Jahr. Zugekauft wurden dagegen FiatChrysler (KGV 4), GM (KGV 5) und erstmals seit längerem wieder Berkshire Hathaway. In Euro gerechnet gab Berkshire vom historischen Höchstkurs immerhin 15% nach. Neu gekauft wurde Ally Financial, die ehemalige Finanztochter von GM, die jetzt als unabhängiges Unternehmen Autokredite für verschiedene Autokonzerne anbietet. Die sehr effiziente Ally hat 5,6 Millionen Kunden in den USA und darf seit dem vergangenen Jahr eigene Aktien zurückkaufen und Dividende zahlen. Diese liegt bei 1,7%, das KGV bei 8, zudem notiert die Aktie 40% unter dem Buchwert.

Ausgesuchte Value Aktien haben nach unserer Einschätzung sehr gute Chancen für eine hohe Outperformance in den kommenden Jahren.

Webinare

Unsere Value-Webinare haben ein großes Interesse gefunden.

Fazit:

* Zuflüsse in ETFs haben zu großen Marktverzerrungen geführt und bergen große „Klumpenrisiken“

* Überbewertung von Aktienindizes ist weit fortgeschritten

* Enttäuschungspotential durch teure Momentum-Aktien

* Massive Unterbewertungen ausgesuchter Value-Aktien

* Zeitpunkt für aktives Stockpicking ist günstig

* Value-Aktien rücken wieder in den Fokus der Investoren und haben ein außergewöhnlich großes Potential

HIER (Link) können Sie sich die Aufzeichnung ansehen. http://www.mmtglobalvalue.com/institutionelle-anleger/webinare/ 

Bitte beachten Sie: Dieses Webinar ist nicht für Privatanleger geeignet!

Kolumnen / Artikel / Studien

CK Property - Unterschätzter Substanzwert
€uro Fondsxpress 22/17

Mylan: Generika und mehr
€uro Fondsxpress 18/17

GE: Tradition und Moderne
€uro Fondsxpress 14/17

"Einen Gang zurückschalten ..."
Das Investment (5/2017)

 

Weitere Kolumnen und Artikel finden Sie HIER .

Ihr Ansprechpartner

Value Asset Management GmbH, Theresienhöhe 13, 80339 München 
Tel.: +49 89 24 41 802-10 Fax: +49 89 24 41 802-29

www.mmtglobalvalue.com

Rechtliche Hinweise / Disclaimer

Bitte beachten Sie unsere rechtlichen Hinweise!

Die Information in dieser e-mail ist vertraulich und kann dem Berufsgeheimnis unterliegen. Sie ist ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jeglicher Zugriff auf diese e-mail durch andere Personen als den Adressaten ist untersagt. Sollten Sie nicht der für diese e-mail bestimmte Adressat sein, ist Ihnen jede Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Weitergabe wie auch das Ergreifen oder Unterlassen von Maßnahmen im Vertrauen auf erlangte Informationen untersagt. In dieser e-mail enthaltene Meinungen oder Empfehlungen unterliegen den Bedingungen des jeweiligen Mandatsverhältnisses mit dem Adressaten.

The information in this e-mail is confidential and may be legally privileged. It is intended solely for the addressee. Access to this e-mail by anyone else is unauthorized. If you are not the intended recipient, any disclosure, copying, distribution or any action taken or omitted to be taken in reliance on it, is prohibited and may be unlawful. Any opinions or advice contained in this e-mail are subject to the terms and conditions expressed in the governing client engagement letter.

 

 

© Value Asset Management GmbH Newsletters abbestellen  |  Impressum