MMT Global Value Newsletter

###HTMLVIEW###

###SALUTATION###,

wir freuen uns Ihnen heute unseren Value Newsletter zu senden.

„Vorsicht vor der Blase bei Growth- und Low-Volatility-Titeln! … die Bewertungen von Growth- und Value-Titeln sind weit auseinandergedriftet … wie zur Dotcom-Blase 1999-2000.“

Warnungen, wie diese von J O Hambro Capital Management, verdeutlichen, dass die Qutperformance von Growth-Aktien zu Value-Aktien erneut historische Extreme erreicht hat und ein Trendwechsel zu Gunsten von Value-Titeln immer wahrscheinlicher wird.     

Längere Phasen einer Underperformance von Value gab es in der Vergangenheit immer wieder. Sobald aber ein medialer Abgesang auf Value einsetzte, wie derzeit auch, kam es anders als es der Marktkonsens erwartete. Daher gilt weiter: Was teuer ist, wird wieder günstig und was günstig ist, steigt wieder auf den fairen Wert.

Wir sind davon überzeugt, dass Value-Aktien vor einer Trendumkehr stehen. Diese kann sehr schnell und heftig verlaufen und bietet außergewöhnlich hohes Kurspotential.

Nutzen Sie die historisch günstige Gelegenheit.

 

Mehr dazu erfahren Sie in den nachstehenden Artikeln und in der Aufzeichnung unseres aktuellen Value-Webinars:

* "Vorsicht vor der Blase bei Growth- und Low-Volatility-Titeln!", Institutionalmoney.com 8/2019

* "Erstarken von Value in Sicht", Fondskolumne von Ronny Kohl, fundresearch.de 6/2019

* "Value-Titel: Wenn nicht jetzt, wann dann?" TiAM 7/2019

* "Aufholjagd der Value-Aktien" - Aufzeichnung Value Webinar vom 07.08.2019

 

Sehr gerne stehen wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch für weitere Details zur Verfügung.

Alle Informationen zum Fonds und zur Anlagestrategie finden Sie auch auf unserer Fondswebsite www.mmtglobalvalue.com  

 

Mit herzlichen Grüßen aus München

Ihr Value Team

Felix Schleicher     Markus Walder Michael Friebe
schleicher@value-am.com walder@value-aa.com friebe@value-am.com
Tel +49 89 179 2465 305 Tel +49 89 179 2465 305 Tel. +49 89 179 2465 302

          

Historische Chance - Nutzen Sie das hohe Kurspotential!

Wertentwicklung per 31. August 2019 (MMT Global Value C)

Reporting

Das aktuelle Reporting des MMT Global Value entnehmen Sie bitte folgenden Links und der Fondswebsite www.mmtglobalvalue.com

MMT Global Value 

 

 

Factsheet (Monatsultimo)

Retail Tranche

Institutionelle Tranche

Factsheet (Tagesaktuell)

Retail Tranche

Institutionelle Tranche

 

Kommentar / Einschätzung / Anlagestrategie

 

August 2019

Die anhaltende Unsicherheit über das Ausmaß der Handelsstreitigkeiten zwischen den USA und China belasten weiterhin die Aktienmärkte. Der EuroStoxx50 gab im August um 1,1% nach, der MSCI-Weltindex um 0,7%. Der MMT Global Value verlor überproportional um 7,9%. Hauptursächlich für die negative Entwicklung des Fonds waren zwei Bereiche: Öl und Hongkong. Obwohl der Ölpreis sich nur moderat abschwächte, wurden sämtliche Titel ausverkauft. So verlor der Service-Gigant Schlumberger auf Monatssicht um 22%, obwohl das Unternehmen steigende Umsätze erwartet, über ein A-Rating verfügt und 6,2% Dividende ausschüttet. Ebenfalls keinerlei unternehmensspezifische Gründe sorgten bei CK Asset für einen Kursrückgang um 11%. Die anhaltenden Demonstrationen in Hongkong belasten die Stimmung für Investments in Asien, CK Asset sieht aber weitere Rekordgewinne. Ein KGV von 6, eine Dividende von 4% sowie 45% unter Buchwert bei schuldenfreier Bilanz zeugen von einer massiven Unterbewertung, die Eigentümerfamilie erhöht ihren Anteil beinahe täglich. Im Berichtszeitraum wurde ein Teil von Axalta (nach Übernahmegerüchten) und Citigroup mit Gewinnen von rund 10% verkauft. Zugekauft wurde dagegen bei Mytilineos und der oben erwähnten CK Asset. Der allgemeine Ausverkauf ist in vielen Sektoren inzwischen weit fortgeschritten. Im Ölbereich haben selbst erstklassige Aktien um 70% und mehr nachgegeben. Das passt nicht zu einer kontinuierlich steigenden Nachfrage, die im nächsten Jahr erstmals bei mehr als 100 Millionen Fässern pro Tag liegen wird. Wir halten daher an Schlumberger & Co. fest, die mit insgesamt 13% im Fonds gewichtet sind. Das Erholungspotenzial ist nach unserer Überzeugung enorm, bei vielen Titeln im Fonds liegt dieses bei deutlich über 100%. Wir danken allen Fondsinvestoren für ihre Geduld, die sicherlich belohnt werden wird.

Webinare

 

Aufzeichnung Value Webinar vom 7.8.2019

Zahlreiche Studien, wie zuletzt von dem angesehenen Researchhaus GMO, kommen zum gleichen Schluss:

Value-Aktien sind massiv unterbewertet und besitzen ungewöhnlich großes Kurspotenzial!

"Die Ampel steht auf Grün" für das Value Investing. Felix Schleicher und Markus Walder, die Fondsmanager des MMT Global Value Fonds, zeigen Ihnen im Rahmen unseres Webinars, welche Sektoren besonders große Kurschancen bieten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

HIER können Sie das Webinar ansehen (link)

Bitte beachten Sie: Unsere Webinare dienen ausschließlich der Information von institutionellen und professionellen Anlegern und sind für Privatkunden nicht geeignet!

 

Kolumnen / Artikel / Studien

Chancenreiches Hongkong: CK Asset

€uro Fondsxpress 36/19

Wachstum und Rendite: Antero Midstream

€uro Fondsxpress 31/19

Menetekel BAIDU

€uro Fondsxpress 27/19

Fairfax: Watsa erfolgreich wie Buffett

€uro Fondsxpress 23/19

TEVA vor dem Comeback?

€uro Fondsxpress 18/19

Durchstarten - Ryanair

€uro Fondsxpress 14/19

Zusteigen bei der Credit Suisse

€uro Fondsxpress 09/19

Apple zunehmend attraktiv

€uro Fondsxpress 05/19

Schlumberger für Schlauberger

€uro Fondsxpress 01/19

Günstige Goldman Sachs

 

Weitere Kolumnen, Artikel und Interviews finden Sie HIER .

Ihr Ansprechpartner

Michael Friebe

friebe@value-am.com

Value Asset Management GmbH, Brienner Str. 53a, 80333 München 
Tel.: +49 89 179 2465 300 Fax: +49 89 179 2465 301

www.mmtglobalvalue.com

Rechtliche Hinweise / Disclaimer / Datenschutz

 

Bitte beachten Sie:

DISCLAIMER

DATENSCHUTZ-Erklärung

RECHTLICHE HINWEISE

Die Information in dieser e-mail ist vertraulich und kann dem Berufsgeheimnis unterliegen. Sie ist ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jeglicher Zugriff auf diese e-mail durch andere Personen als den Adressaten ist untersagt. Sollten Sie nicht der für diese e-mail bestimmte Adressat sein, ist Ihnen jede Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Weitergabe wie auch das Ergreifen oder Unterlassen von Maßnahmen im Vertrauen auf erlangte Informationen untersagt. In dieser e-mail enthaltene Meinungen oder Empfehlungen unterliegen den Bedingungen des jeweiligen Mandatsverhältnisses mit dem Adressaten.

The information in this e-mail is confidential and may be legally privileged. It is intended solely for the addressee. Access to this e-mail by anyone else is unauthorized. If you are not the intended recipient, any disclosure, copying, distribution or any action taken or omitted to be taken in reliance on it, is prohibited and may be unlawful. Any opinions or advice contained in this e-mail are subject to the terms and conditions expressed in the governing client engagement letter.

 

© Value Asset Management GmbH Newsletters abbestellen  |  Impressum