Newsletter

###HTMLVIEW###

###SALUTATION###,

aufgrund der aktuellen Marktsituation und der Wertentwicklung des MMT Global Value Fonds, erhalten Sie nachstehend unser Value Update.

Hauptgrund für die Schwäche des MMT Global Value Fonds ist, neben der allgemeinen Börsenkorrektur, ein massiver "Sell-off" im US-Energy-Sektor und bei Finanztiteln.

Wir stufen diesen Ausverkauf und die extreme Unterbewertung als irrational ein und sehen unglaubliche Kurschancen.

 

Download: Value Update HIER 

 

 

Grundsätzliche Einschätzung zu Rohstoffaktien:

Die Ausbreitung des Corona-Virus (bzw. die Reaktion darauf) führt unweigerlich zu Bremsspuren in der Weltkonjunktur. China importierte zuletzt etwa ein Drittel weniger Flüssiggas und Öl und auch die Nachfrage nach anderen Rohstoffen stockt. Allerdings hat die chinesische Regierung angekündigt, massiv Investitionen anzukurbeln, sobald das Virus unter Kontrolle ist. Das würde auch die Nachfrage nach Rohstoffen deutlich beleben und zu höheren Kursen führen. Während der Rogers Commodity Index zu Beginn der Finanzkrise 2008 um 60 % abstürzte, fiel der Rückgang 2020 bislang mit 10 % eher moderat aus. Interessanterweise stiegen die Rohstoffpreise 2009 bereits wieder deutlich an, obwohl in jenem Jahr die Weltwirtschaft den stärksten Einbruch in der Nachkriegsgeschichte hinnehmen musste.

Im Jahr 2009 verdoppelten und verdreifachten sich die Kurse von Rohstoffaktien. Heute liegen die Kursniveaus vielfach sogar noch unter den Tiefständen während der Finanzkrise. Das Aufwärtspotenzial für Schlumberger, Lundin Mining & Co. ist entsprechend groß. 

Warren Buffetts kongenialer Partner Charlie Munger sagte einmal, Asset-Manager sollten in ihrem gesamten Berufsleben nur 20 wichtige Anlage-Entscheidungen treffen dürfen. Das würde sie disziplinieren, auf die wirklich guten Gelegenheiten zu warten. Eine solche Gelegenheit könnten jetzt Rohstoffe und Rohstoffaktien darstellen. Nach elf langen Jahren der Korrektur bieten diese exzellente Chancen, zumal die Pro-Argumente aus dem Jahr 2008 mehr denn je Gültigkeit haben.

In unserer Kurzstudie erfahren Sie mehr zu diesem hochinteressanten Thema: "Das Comeback der Rohstoffaktien!"

Ihr Value Team

Felix Schleicher     Markus Walder Michael Friebe
schleicher@value-am.com walder@value-aa.com friebe@value-am.com
Tel +49 89 179 2465 305 Tel +49 89 179 2465 305 Tel. +49 89 179 2465 302

          

Nutzen Sie das enorme Potential!

Reporting

Das aktuelle Reporting des MMT Global Value entnehmen Sie bitte folgenden Links und der Fondswebsite www.mmtglobalvalue.com

MMT Global Value 

 

 

Factsheet (Monatsultimo)

Retail Tranche

Institutionelle Tranche

Factsheet (Tagesaktuell)

Retail Tranche

Institutionelle Tranche

 

Kolumnen / Artikel / Studien

 

Valuestudie Januar 2020

Das Comeback der Rohstoffaktien (1/2020)

 

Kolumnen:

Mit Lundin auf Kupfer setzen

€uro Fondsxpress 06/20

Rohstoffe vor Comeback

€uro Fondsxpress 01/20

Attraktive Schwellenländer

€uro Fondsxpress 49/19

Encana gibt Gas

€uro Fondsxpress 44/19

Gefährliche ETFs

€uro Fondsxpress 40/19

Chancenreiches Hongkong: CK Asset

€uro Fondsxpress 36/19

Wachstum und Rendite: Antero Midstream

€uro Fondsxpress 31/19

Fairfax: Watsa erfolgreich wie Buffett

€uro Fondsxpress 23/19

Durchstarten - Ryanair

€uro Fondsxpress 14/19

Apple zunehmend attraktiv

€uro Fondsxpress 05/19

Schlumberger für Schlauberger

€uro Fondsxpress 01/19

Günstige Goldman Sachs

 

Weitere Kolumnen, Artikel und Interviews finden Sie HIER .

Ihr Ansprechpartner

Michael Friebe

friebe@value-am.com

Value Asset Management GmbH, Brienner Str. 53a, 80333 München 
Tel.: +49 89 179 2465 300 Fax: +49 89 179 2465 301

www.mmtglobalvalue.com

Rechtliche Hinweise / Disclaimer / Datenschutz

 

Bitte beachten Sie:

DISCLAIMER

DATENSCHUTZ-Erklärung

RECHTLICHE HINWEISE

Die Information in dieser e-mail ist vertraulich und kann dem Berufsgeheimnis unterliegen. Sie ist ausschließlich für den Adressaten bestimmt. Jeglicher Zugriff auf diese e-mail durch andere Personen als den Adressaten ist untersagt. Sollten Sie nicht der für diese e-mail bestimmte Adressat sein, ist Ihnen jede Veröffentlichung, Vervielfältigung oder Weitergabe wie auch das Ergreifen oder Unterlassen von Maßnahmen im Vertrauen auf erlangte Informationen untersagt. In dieser e-mail enthaltene Meinungen oder Empfehlungen unterliegen den Bedingungen des jeweiligen Mandatsverhältnisses mit dem Adressaten.

The information in this e-mail is confidential and may be legally privileged. It is intended solely for the addressee. Access to this e-mail by anyone else is unauthorized. If you are not the intended recipient, any disclosure, copying, distribution or any action taken or omitted to be taken in reliance on it, is prohibited and may be unlawful. Any opinions or advice contained in this e-mail are subject to the terms and conditions expressed in the governing client engagement letter.

 

Hier können Sie den Newsletter abbestellen.

© Value Asset Management GmbH Newsletters abbestellen  |  Impressum